Wohneigentumsrecht

Das Wohneigentumsrecht ist von großer praktischer Bedeutung, da es insbesondere bei Eigentumswohnungen aufgrund der Nähe zu den Miteigentümern immer wieder zu Problemen kommt. Dabei gehören zum Beratungsgebiet sowohl die Einzelheiten des Rechtsverhältnisses der Wohnungs- oder Teileigentümer untereinander sowie ihre rechtliche Beziehung zum Verwalter. Wir unterstützen unsere Mandanten sowohl bei allen Problemen im Zusammenhang mit Miteigentümerversammlungen und Beschlüssen, als auch bei der Prüfung von Hausgeldabrechnungen und Wirtschaftsplänen. Darüber hinaus beraten wir unter diesen Aspekten beim Erwerb von Wohneigentum, auch im Rahmen einer Zwangsversteigerung, in enger Zusammenarbeit mit den Steuerberatern im Haus.

Ihre Ansprechpartnerin in unserem Hause

Frank Schattner
Rechtsanwalt

zum Profil

Daniela Müller
Rechtsanwältin

zum Profil