Schadensersatzansprüche

24.03.2019

Haftung des Frachtführers bei Verlust der Sendung

Die Frage der Haftung des Frachtführers bei Diebstahl des Transportguts dreht sich immer wieder um die Frage, welche Vorkehrungen vom Frachtführer erwartet werden dürfen. Dabei spielen auch Angaben des Absenders zu Art und Wert...weiterlesen


10.08.2018

Rechte des Absenders

Gerät das Transportgut während des Transports in Verlust, so kann der Absender als Auftraggeber des Frachtführers diesem gegenüber Schadenersatz geltend machen. Häufig ist der eigentlich Geschädigte jedoch der Empfänger als...weiterlesen


26.03.2018

Haftung des Absenders für die Beschädigung des LKW durch Transportgut

Entgegen einer weit verbreiteten Meinung fällt die ordnungsgemäße Verladung des Transportguts in den Verantwortungsbereich des Absenders und nicht in die Zuständigkeit des Frachtführers. Dies gilt für die beförderungssichere...weiterlesen


29.11.2017

Weisungsrechts des Auftraggebers im Transportrecht

Anlässlich einer aktuellen transportrechtlichen Entscheidung (Urteil vom 21.9.2017 Az. I ZR 47/16) hat der Bundesgerichtshof sich zu unterschiedlichen Themenkreisen aus dem Frachtrecht geäußert und dabei verschiedene Aussagen...weiterlesen


15.08.2017

Lieferfristüberschreitung und Ladungsfristüberschreitung

Verzögert sich die Anlieferung des Transportguts, so drohen dem Frachtführer Schadenersatzansprüche wegen Lieferfristüberschreitung. Dies kann sowohl bei Überschreitung eines konkret vereinbarten Liefertermins als auch ohne...weiterlesen


News 1 bis 5 von 25